Die neue EU-Bio-Verordnung 2018/848

Expertenwissen zum neuen EU-Bio-Recht – einfach erklärt!

Nach langen Verhandlungen wird in der Europäischen Union am 1. Januar 2022 eine neue EU-Verordnung über die ökologische/biologische Produktion rechtswirksam werden. Was beinhaltet die neue EU-Bio-Verordnung 2018/848, das „Grundgesetz für den biologischen Landbau“? Was ändert sich für die Praxis? Wo bleibt alles beim Alten?

In 11 Lerneinheiten bringen wir Ihnen den neuen Rechtstext von der landwirtschaftlichen Erzeugung über die Aquakultur, die Verarbeitung von Öko-Lebensmitteln bis zu den neuen Regeln für Drittlandsimporte Schritt für Schritt näher – ganz bequem und egal wo sie gerade sind: daheim, im Büro oder unterwegs.

Diese Online-Lernplattform wird Ihnen vom Büro Lebensmittelkunde & Qualität (BLQ) und der GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH in Kooperation mit der HTW Dresden zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie Interesse an einer Kursteilnahme haben, wenden Sie sich bitte an e-learning (at) gfrs.de.

Benutzeranmeldung

Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) für den E-Learning Kurs werden Ihnen auf Anfrage von der GfRS zur Verfügung gestellt.